Datenschutz


Die CCEP DE respektiert die Privatsphäre aller Personen, die unsere Website benutzen. Die Sicherheit personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb betreiben wir diese Website in Übereinstimmung mit den Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit. Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln und wie wir damit umgehen:

Ohne Ihre Zustimmung sammeln wir über unsere Website keinerlei personenbezogene Daten. Allein Sie treffen die Entscheidung darüber, ob und welche Daten Sie uns bekannt geben wollen.

Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Zur Pflege der Kundenbeziehung und zur besseren Erfassung Ihrer Bedürfnisse kann es nötig sein,

 

  • dass wir Ihre personenbezogenen Daten speichern, verarbeiten und sie z. B. unseren Tochterunternehmen oder The Coca-Cola Company oder mit ihr verbundenen Unternehmen mitteilen, auch um unsere Produkte und Leistungen zu verbessern,
  • dass wir oder ein Dritter in unserem Auftrag diese Daten verwenden, um Sie über unsere Angebote zu informieren, die Ihrem Geschäft nützen, oder um Online-Umfragen durchzuführen, durch die wir Ihren Anforderungen besser gerecht werden.


Selbstverständlich respektieren wir es, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Unterstützung unserer Kundenbeziehung überlassen wollen.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, können wir automatisch (das heißt ohne Registrierung) Informationen sammeln, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind (zum Beispiel verwendeter Internet-Browser, Betriebssystem, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit, aufgerufene Seiten). Wir verwenden diese Informationen, die eine Identifizierung von bestimmten Personen nicht zulassen, um die Attraktivität unserer Website zu ermitteln und deren Inhalt zu verbessern.

Wenn Sie unsere Website besuchen, kann es sein, dass wir Informationen als "Cookie" oder eine ähnliche Datei auf Ihrem Computer speichern, die es uns erlaubt, Ihren Computer beim nächsten Besuch unserer Website wiederzuerkennen. Diese Informationen erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir diese Informationen auf Ihrem Computer speichern, stellen Sie bitte Ihren Internet-Browser so ein, dass er diese Informationen von Ihrer Festplatte löscht, den Empfang blockiert oder Sie warnt, bevor eine solche Information gespeichert wird.

Die CCEP DE beabsichtigt nicht, Informationen über Personen unter 13 Jahren auszuwerten. Gegebenenfalls gibt das Unternehmen ausdrücklich den Hinweis an Kinder, diese Informationen nicht an unsere Websites zu übermitteln und/oder stellt in angemessener Weise sicher, dass die Erziehungsberechtigten einer solchen Übermittlung von Informationen zustimmen. Die CCEP DE legt allen Eltern und Aufsichtspersonen nahe, ihre Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet einzuweisen.

Die Website der CCEP DE enthält Links zu anderen Websites. Für die Datenschutzstrategien dieser anderen Websites ist die CCEP DE nicht verantwortlich.
Informationen, die automatisch auf Ihrem Computer gespeichert werden

Cookies
Cookies sind Daten, die Web Server auf den Computern von Nutzern zum Zwecke der Rückverfolgung hinterlassen. Cookies sind ein industrieller Standard, den die meisten Websites verwenden, um Nutzern den wiederholten Zugriff und die Nutzung bestimmter Webseiten zu erleichtern. Sie verursachen keinen schaden an Computer-Systemen und Daten. Nur derjenige Webserver, der den Cookie gesetzt hat, kann ihn auch lesen, modifizieren und wieder löschen. Bitte beachten Sie, dass wir Cookies ausschließlich für ein nicht personenbezogenes Tracking und ausschließlich für die Dauer der jeweiligen Sitzung zwischenspeichern. Nach Abschluss der Sitzung werden die Cookies automatisch gelöscht, und ein Personenbezug wird nicht hergestellt. Den meisten Browsern ist es möglich, den Erhalt sämtlicher Cookies zu blockieren, bestehende Cookies zu entfernen oder den Nutzer vor dem Erhalt eines Cookies zu warnen. Nähere Informationen zu diesen Funktionen finden Sie in der Dokumentation oder in der Hilfedatei Ihres Browsers. Es kann sein, dass Sie einige Websites oder Teile davon nur eingeschränkt oder gar nicht nutzen können, wenn Sie die Verwendung von Cookies ausschließen.

Pixel Tags
Diese Seite kann so genannte pixel tags, web beacons, clear GIFs oder ähnliche Instrumente (nachfolgend zusammenfassend als Pixel Tags bezeichnet) verwenden, um die Nutzung einer Website und deren Antwortraten zu messen und statistisch zu erheben. Pixel Tags erlauben es uns, die Nutzer zu zählen, die bestimmte Unterseiten einer Website besuchen, und mit unseren Marken gekennzeichnete Dienste zu erbringen, und helfen uns die Effektivität unserer Werbemaßnahmen und Kampagnen festzustellen. Nutzt ein e-Mail Programm ein HTML Format, können Pixel Tags den Absender informieren, ob und wann eine E-Mail geöffnet wurde.
 

Hinweis gem. § 28 b) Nr. 4 BDSG ("Scoring")
Wir weisen darauf hin, dass wir zum Zweck der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung von Vertragsverhältnissen Wahrscheinlichkeitswerte erheben oder verwenden, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen.

Den Datenschutzbeauftragen der Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH erreichen Sie unter der Telefonnummer:

030 - 9204 - 4479.